Vier Jahre ist es her, als Microsoft mit dem X06 das letzte hauseigene Event rund um Videospiele veranstaltete. Wie Microsoft heute bekannt gegeben hat, wird man in diesem Jahr mit X10 nach längerer Auszeit wieder ein Event austragen. Bereits am 11. Februar sollen in San Francisco die Tore öffnen, so dass Journalisten erstmals Zutritt zu den diesjährigen Top-Spielen erhalten.

Xbox 360 - Microsofts X10-Event im Februar: Fable 3, Halo Reach und Project Natal

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 233/2351/235
Fable 3 ist eines der Highlights auf dem X10-Event.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits bekannt ist, dass Project Natal, Alan Wake,Splinter Cell: Conviction, Fable 3, Crackdown 2, Xbox Live’s Game Room und Halo: Reach vor Ort sein werden. Im Falle von Fable 3 wird es anscheinend sogar erste bewegte Szenen geben, die Lionhead kurz vor Ende letzten Jahres vorankündigte. Ebenfalls könnte Peter Molyneux sein Natal-Project Milo and Kate genauer vorstellen, das zusammen mit Natal Ende 2010 erscheinen soll.

Bei Epic Games scheint man ebenfalls etwas in Planung zu haben. Erst Ende letzten Jahres zwitscherte Epics CliffyB, dass man in Kürze "awesome shit" ankündigen wird. Vor wenigen Stunden meldete er sich nochmals zu Wort und teaste eine "Kick-Ass-News" für den Zeitraum "sehr bald" an. Vermutlich könnte er damit auf das X10-Event zielen oder er meint einfach nur die vorhin angekündigten Lost Planet 2-Charaktere Marcus Fenix und Dominic Santiago (wir berichteten).