Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Mannen von Microsoft mit der Xbox 2 den Nachfolger einer der erfolgreichsten Konsolen der vergangenen Jahre ankündigen. Ersten Expertenmeinungen zu Folge sollte dies auf der kommenden Consumer Electronics Show im Janauar 2005 stattfinden.

Die Kollegen der amerikanischen Website Kotaku. com berichten nun, dass das aber nicht der Fall sein soll. Wie das Blatt unter Berufung auf Entwicklerkreise meldet, wird die kommende Next-Generation-Konsole erst auf der Game Developers Conference im März 2005 offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt.