Nachdem zahlreiche Fans und Kenner der Branche eine offizielle Enthüllung der kommenden Next-Generation-Konsole Xbox 2 auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas prognostizierten, scheint es jetzt ganz anders zu kommen. Demnach wird Unternehmenschef Bill Gates das nächste Videospielsystem wohl nicht in den kommenden Tagen ankündigen.

Wie GamesIndustry.biz berichtet, hat Microsoft eine Ankündigung auf der CES in der Vergangenheit niemals kommentiert. Stattdessen spricht man jetzt von einer erstmaligen Vorstellung des neuen Systems auf der Game Developers Conference, die vom 7. März bis 11. März 2005 in San Francisco abgehalten wird.