Was denn nun? Obwohl gestern verschiedene Magazine, darunter IGN, berichteten, dass Microsoft in Zusammenarbeit mit Toshiba daran arbeite im nächsten Jahr eine Xbox 360-Version mit HD-DVD-Laufwerk auszuliefern, hat das Unternehmen diese Meldungen umgehend dementiert. "Es gibt momentan keine Pläne eine Xbox 360 zu veröffentlichen, die mit einem Next-Generation-DVD-Player ausgerüstet ist", heißt es lapidar. Unserer bescheidenen Meinung nach wird es Microsoft schwer haben, ohne ein solches Laufwerk gegen Sonys Playstation 3 zu bestehen, die ein Blu-Ray-Laufwerk enthalten wird.