Microsoft hat jetzt Gerüchte dementiert, dass man in Kürze WLAN-Empfänger fest in die Xbox 360 einbauen will. Am Wochenende hatte ein Sprecher von Microsoft Deutschland noch dementsprechende Pläne ausgebreitet, ein Kollege der englischen Niederlassung widersprach dem nun. Bisher seien ein Netzwerkkabel und eine einmonatige Gratismitgliedschaft bei Xbox Live im Paket mit dabei. Man wolle die Kunden nicht für ein Feature (WLAN) bezahlen lassen, dass sie eventuell gar nicht haben wollen.