Kommen Xbox 360-Besitzer bald auch in den Genuss eines bewegungssensitiven Controllers ähnlich der Wii-mote? Eine amerikanische Webseite meldet jetzt, sie hätte läuten hören, dass es zum Ende des nächsten Jahres soweit sein könnte.

Ihren Quellen zufolge hat Microsoft mit Gyration die Firma unter Vertrag genommen, die auch bereits einen Prototypen der Wii-mote für Nintendo entwickelt hat. Microsoft hatte sich bereits im vergangenen Jahr erfolgreich Technologie für bewegungssensitive Controller patentieren lassen.