Jaja, manchmal findet man kuriose Meldungen eben erst nach einigen Tagen. Wer geben deshalb offen zu: Diese News ist nicht mehr so ganz "new". Aber es gibt eben Sachen, die gehen selbst an aufmerksamen Redakteuren wie uns unbemerkt vorbei. Wir schämen uns deswegen so sehr, dass wir euch diese interessante und lebenswichtige Meldung auch einige Tage später nicht vorenthalten möchten.

Wie die Seite XBoxfront kurz vor dem endgültigen Verkaufsstart der XBox360 in den USA berichtete, soll der Suchbegriff "XBox360" in der Woche vom 11. bis 18. November in den USA laut Studien auf Platz zwei der Suchmaschinen-Charts rangiert haben. Interessanter fanden die Amis angeblich lediglich die Chicago Bears. Das können wir kaum glauben, sucht die verdorbene Menschheit doch eigentlich nach keinem Begriff öfter als nach "Sex". Aber vielleicht werden ja umfassende Feldstudien und Befragungen vor dem Release in Europa Aufschluss bringen. Wir sind gespannt...