Wie Microsoft anlässlich der morgen beginnenden Spielemesse E3 offiziell bekannt gegeben hat, wird die Spielkonsole Xbox 360 ein externes HD-DVD-Laufwerk erhalten. Das Zusatz-Gerät wird per USB mit der Konsole verbunden werden können und sie in die Lage versetzen, HD-Filme abzuspielen.

Der Preis soll allerdings erst auf der offiziellen E3-Pressekonferenz des Unternehmens bekannt gegeben werden, die heute Abend abgehalten wird. Die HD-DVD-Technologie steht übrigens in direkter Konkurrenz zu von Sony bei der PlayStation 3 eingesetzten Blu-ray-Laufwerken und ist damit inkompatibel.