Wie Microsoft nun bekannt gegeben hat, will das Unternehmen bis Ende Juni 2005 weltweit 20 Millionen Exemplare der Xbox ausgeliefert haben. Das verkündete ein Firmensprecher gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg. Bis dato konnte das Unternehmen 15,5 Millionen Einheiten absetzen.