Wie von Microsoft bereits letztes Jahr angekündigt wurde, stellte Microsoft heute offiziell den Support der Xbox-Konsole ein. Damit Käufer mit Problemen jedoch nicht ganz so alleine dahstehen, wird Microsoft bald entsprechende Internetseiten Website erstellen, um Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.


Wer allerdings noch über eine Xbox mit Garantie verfügt, kann im Rahmen eines besonderen Services eine Xbox 360 beantragen. Das bedeutet: Alte Xbox gegen neue Xbox 360. Wie das Ganze aber ablaufen wird und ob und wieviel man dazuzahlen muss, ist bisher noch nicht bekannt.