Microsoft geht mit seiner Xbox tatsächlich einen ganz neuen Weg. Zunächst die Slogan-Änderung, um soziale Menschen in einem sozialen Umfeld sozial miteinander daddeln zu lassen. Nun die X03-Party in Südfrankreich, zu der Journalisten, Händler und eben auch Spieleentwickler wie Peter Molyneux oder Yves Guillemot pilgerten.

Auf der Party am 16./17. September wurde viel getrunken, viel getanzt, viel geredet und auch viel angetestet. Was genau denn nun für Hammer zum Beispiel für die Xbox live erwartet werden - da wurde geschwiegen. Weniger, als die Gäste die Nacht mir harten Beats von Massive Attack ausklingen ließen.