Gerade hatten sich die von unserem Testbericht angeheizten Sci-Fi-Fans mit der Verschiebung von X3: Terran Conflict abgefunden, da erreicht uns schon die nächste Hiobsbotschaft aus dem Hause Egosoft: Bei Publisher Deep Silver hakt es.

Einer Maschine für die Produktion der Handbücher war die Sci-Fi-Kost zu schwer. Sie gab kurzerhand den Geist auf. Der heiß ersehnte Nachfolger und thematische Höhepunkt der X-Reihe soll nun am 17. Oktober in den Regalen stehen.

X3: Terran Conflict ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.