X3 - Reunion - Infos

Die Argonische Flotte ist weit zerstreut und kommt durch die ständigen Angriffe der Khaak nicht zur Ruhe. Doch eine weitere Bedrohung tritt auf den Plan. Ein mysteriöses Raumschiff, dass offensichtlich einfach verschwinden kann, scheint irgendwie in Zusammenhang mit dem Yaki Piratenklan und einer uralten Maschine zu stehen.

Der Nachfolger zum Weltraum-Hit X2: Die Bedrohung bietet neben einer neuen Story eine komplett neue 3D-Engine, neue Schiffe, ein erweitertes Gameplay und ein noch vielfältigeres Universum. Die Wirtschaft in X3: Reunion ist komplexer als je zuvor - Fabriken werden von NPCs gebaut, Kriege wirken sich auf das gesamte Universum aus, NPCs sind als freie Händler unterwegs und die Piraten verhalten sich viel realistischer. Gleichzeitig behebt Entwickler Egosoft Kritikpunkte der Vorgänger und macht X3 mit einer intuitiven Steuerung und vereinfachten Menüs auch für Einsteiger zugänglich!

Zahlreiche neue und realistische Szenarien schaffen einen noch größeren Tiefgang. Ebenso der verfeinerte Handel und die verbesserten Gefechtsoptionen.

X3 - Reunion - GC 2005 Trailer