Space-Sim Anhänger wurden im Frühjahr mit X2 - Die Bedrohung vom deutschen Entwickler Egosoft verwöhnt - die Weltraumhandelssimulation im Stil von Elite offerierte so viele Möglichkeiten, eine spannende Geschichte und zudem ein lebendiges, in grandioser Grafik inszeniertes Universum, das es zurecht den deutschen Entwicklerpreis in dieser Kategorie erhielt.

Wer bereits auf das Add-On X2 - Die Rückkehr wartet, das eigentlich im Februar abheben sollte, der muss sich nun noch bis zum zweiten Quartal gedulden - das kündigte soeben Publisher Koch Media an. Doch die Wartezeit lohnt sich, denn für die Erweiterung sind einige interessante Features geplant:

  • Nahtlos anschließende Storyline, die einige der wichtigsten Fragen der X-Geschichte beantwortet und zugleich als Einstiegspunkt für neue Spieler dient
  • Neue Benutzerführung in den Menüs
  • Neue Schiffe und Missionstypen
  • Vom Spieler erschaffene Superfabriken, die aus verschiedenen Komponenten zusammengesetzt werden und mit einem Schleppschiff an neue Positionen gezogen werden können

X2 - Die Rückkehr erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.