Nachdem es seit der gamescom 2012 still um X Rebirth geworden ist, überrascht es nicht, dass die Weltraumsimulation nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird, wie zuletzt geplant war.

X Rebirth - Release erneut verschoben, Community-Fragen beantwortet

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 12/161/16
Der erste Releasetermin war damals für Ende 2011 angesetzt, später wurde 2012 daraus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einer neuen Ausgabe der X-Universe News schreibt Entwickler Egosoft, dass X Rebirth ins Jahr 2013 verschoben wurde. Zwar hätte man es gerne früher veröffentlicht, aber es bedarf eben noch einiger Arbeit:

Mehr als 5 Jahre sind bereits in unser Universum gegangen, seit wir die ersten Handgriffe an diesem gewaltigen Projekt getan haben. Jetzt endlich fallen alle Puzzleteile an ihren Platz und alle im Team sind mehr als gespannt auf die Veröffentlichung. Ein genaues Datum können wir euch aber auch heute nicht nennen. Wir möchten unsere treuen Fans noch um etwas Geduld bitten, es wird nicht mehr lange dauern.

Vielleicht auch als kleine Entschädigung werden dafür einige Fragen der Community beantwortet, die sich unter anderem mit dem Thema Raumstationen und Raumschiffe beschäftigen. Dabei wird auch bestätigt, dass die Börse aus X3: Albion Prelude erst einmal nicht in Rebirth zu finden sein wird. Für die Zukunft, etwa in Erweiterungen, ist es aber nicht vollkommen ausgeschlossen.

Und was das Endgame angeht, so setzt auch Rebirth ganz auf die Tradition früherer X-Spiele: Nachdem die Handlung endet, ist es Dir überlassen, was als nächstes passiert. Wenn Du möchtest, kannst Du deinen eigenen Schlachtplan entwerfen, um das Universum großen Veränderungen zu unterziehen und vielleicht sogar eine komplette Fraktion zu vernichten. Oder Du erschaffst Dir dein Imperium auf friedlichem Weg. Du kannst weitere Missionen spielen oder die weiter abgelegenen Bereiche des riesigen Universums erkunden. Wir wollen dahingehend nichts für Dich entscheiden. Wir wollen Dir nur ein Universum voller Möglichkeiten bieten und diese Fragen Dich selbst beantworten lassen.

Alle Fragen und Antworten sowie ein Interview mit Komponist Alexei Zakharov erreicht ihr über den Quellenlink.

X Rebirth ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.