WWII: Frontline Command - Infos

Zu Beginn des Feldzuges landen alliierte Fallschirmtruppen in Europa, um einen Vorstoß auf die befestigten Stellungen der Achsenmächte zu unternehmen und die Invasion der Truppen am D-Day vorzubereiten. Der Spieler übernimmt das Kommando über diese Truppen, um das Kriegsgeschick zu wenden, die feindlichen Verbände zu schwächen und die Festung Europa zu stürmen. Ihm zur Verfügung steht eine große Anzahl authentischer Infanterie-Einheiten, Fahrzeuge und Waffen. Mit ihrer Hilfe werden die feindlichen Truppen nach und nach zurückgedrängt, die Aufgabenstellungen werden zunehmend offensiver. So rücken die Alliierten unaufhaltsam von der Atlantikküste auf Hitlers Adlernest in den Bayerischen Alpen vor, bis ganz Europa befreit ist. Features: Die realistische 3D-Engine erlaubt ausgefeilte Strategien und unterschiedliche Vorgehensweisen dank exakt nachgestellter Sichtlinien, Gelände-Deformationen. Des Weiteren erschweren bzw. erleichtern unterschiedliche Witterungs- und Lichtverhältnisse den Vormarsch der Einheiten unterschiedlich. Die Kamera kann sich neigen und zoomen, so dass der Spieler stets eine perfekte Sicht auf die hochdetaillierte Spielgrafik und den bestmöglichen Überblick über das Geschehen hat. Das intuitive Interface ermöglicht einfache oder komplexe Strategien und belohnt den Spieler mit einem besonderen Spielerlebnis. Leicht zu erlernen, schwer zu meistern! Ein abwechlungsreiches Skript versorgt den Spieler mit interessanten Hintergrund- Details und gibt ihm Hilfestellungen für die Missionen. Sechs Szenen aus den Archiven des 2. Weltkriegs, einschließlich seltener Farbaufnahmen, verdeutlichen historische Zusammenhänge zwischen den Kampagnen. Authentische 3D-Soundeffekte und professionelle Sprecher erschaffen eine ungeahnte Atmosphäre. Das intelligente KI-System reagiert flexibel auf die persönliche Strategie eines jeden Spielers. Computergegner ziehen sich im Angesicht einer Niederlage zurück, um ihre Truppen zu sammeln und Reparaturen durchzuführen. Zusätzlich zum Sichtradius verfügen alle Truppen auch über
Voraussetzungen
Windows 98/ME/XP