Die spannende Frage nach dem Roster zu WWE 2K18 kann endlich beantwortet werden. Es wurde eine Liste mit Wrestlern veröffentlicht, mit denen ihr dieses Jahr in den Ring steigen könnt. In unserer Bilderstrecke zeigen wir sie euch alle und geben euch einige grundsätzliche Informationen.

WWE 2K18 - Seth RollinsCover-Reveal2 weitere Videos

Bisher ist noch nicht die komplette Liste der Kämpfer bekannt gegeben worden. Sobald weitere Namen hinzukommen, werden wir diese natürlich in unsere Aufzählung integrieren. Schaut also wieder vorbei, um mehr über das Roster zu erfahren.

Roster: Liste der Kämpfer

Dabei könnt ihr euch auf das größte Roster freuen, dass euch WWE 2K bisher geboten hat. Rund 200 Charaktere erwarten euch in dem neuen Teil der Reihe. Wobei es sich dabei immer noch um keine bestätigten Informationen handelt. Die folgende Bilderstrecke zeigt euch alle Kämpfer, die bisher bestätigt wurden. Braucht ihr lediglich einen schnellen Überblick, dann schaut einfach in die Liste darunter.

Bilderstrecke starten
(26 Bilder)

Klickt ihr übrigens auf die einzelnen Namen, gelangt ihr zum entsprechenden Bild in der Bilderstrecke und könnt euch so, nur ausgesuchte Kämpfer anschauen.

  1. Andre the Giant
  2. Big Boss Man
  3. Bill Goldberg
  4. Bret Hart
  5. Brutus Beefcake
  6. Cactus Jack
  7. Chris Jericho
  8. Diesel
  9. Dusty Rhodes
  10. Edge
  11. Jake Roberts
  12. JBL
  13. Kurt Angle
  14. Macho Man
  15. Mankind
  16. Papa Shango
  17. Ric Flair
  18. Seth Rollins
  19. Shawn Michaels
  20. Steve Austin
  21. Sting
  22. Tatanka
  23. Ted Dibiase
  24. Triple H
  25. Ultimate Warrior
  26. Undertaker
Bilderstrecke starten
(3 Bilder)

WWE 2K18 erscheint am 17. Oktober 2017 für PS4 und Xbox One. Bleibt alles wie beim Alten, wird 2019 eine Version für den PC folgen. Die Bilderstrecke zeigt euch die bisher bestätigten Editionen. Was sagt ihr zu dem noch unvollständigen Roster? Gefällt euch die Auswahl bis jetzt und findet ihr in der Liste der Kämpfer eine Überraschung? Hinterlasst uns eure Eindrücke gerne in den Kommentaren.