Milestone kündigte mit WRC FIA World Rally Championship 4 einen weiteren Ableger der Rennspiel-Reihe an, der im Oktober für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und Vita erscheinen wird.

WRC FIA World Rally Championship 4 - Rennspiel-Reihe geht in eine weitere Runde

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 4/181/18
Rallye-Fans bekommen Ende des Jahres frisches Rennfutter (Bild aus WRC 3).
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Milestone verspricht nicht nur eine bessere Grafik im Vergleich zum Vorgänger sowie viele Veränderungen, sondern auch "Emotion, Authentizität und Simulation".

Vor allem wolle man die Lizenz selbst respektieren und Verbesserungen einbauen, die Spielern ohne Rallye-Kenntnis ein wenig unter die Arme greifen sollen. Darüber hinaus soll es neue Lichteinstellungen und eine "beeindruckende 3-D-Umgebung" mitsamt HDR-Effekten geben, was mit einer überarbeiteten Spikengine erreicht wird.

WRC 4 wird sämtliche Daten des 2013 FIA World Rally Championship sowie alle Rallye-Rennen des WRC-Kalenders der Saison 2013 bieten, darunter die Teams und Fahrer. Wie es mit originalen Strecken aussieht, bleibt aber abzuwarten. Dazu wird in der Ankündigung nichts erwähnt.

Luisa Bixio, Marketing und Sales Director bei Milestone, betont in einem Statement nochmals, dass man sich dem Feedback der Fans angenommen hat. Viele jener Features bzw. Vorschläge, die man auf der offiziellen Facebook-Seite oder via E-Mail erhalten habe, wurden hinzugefügt.

WRC FIA World Rally Championship 4 ist für PC, PlayStation Vita, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.