World of Warships - Gewinnspiel: wir verlosen 100 Beta-Keys

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 93/1061/106
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem Entwickler Wargaming euch mit World of Tanks zu Boden und mit World of Warplanes zu Luft in packende Multiplayer-Schlachten geschickt hat, geht’s mit World of Warships nun auf hoher See weiter.

Im dritten Teil der Actionserie werdet ihr zum Kommandanten eines Kriegsschiffes. Übernehmt das Steuer berühmt berüchtigter Meereskolosse und baut euch eure eigene schlagkräftige Kriegsflotte auf. Verbessert die Schiffe mit technischen Modulen und beherrscht die Ozeane.

Insgesamt stehen euch vier unterschiedliche Schiffklassen für die Schlacht zur Auswahl: Zerstörer, Kreuzer, Schlachtschiffe und Flugzeugträger. Jede Klasse bietet unterschiedliche Vor- und Nachteile und damit auch andere Gefechtstaktiken. So sind Zerstörer schnell und äußerst manövrierfähig, ihre Panzerung ist hingegen schnell durchbrochen. Echte Schwergewichte sind die Schlachtschiffe in World of Warships. Mit ihrer dicken Panzerung, wuchtigen Kanonen und jeder Menge Flak-Artillerie sind sie zwar langsam, einmal in Stellung gebracht, stellen sie jedoch die wohl größte Gefahr für eure Gegner dar. Kreuzer bieten euch das gesunde Mittelmaß auf hoher See, während Flugzeugträger echte Mehrzweckschiffe sind, mit denen das Spielgeschehen dem eines Echtzeit-Strategiespiels gleicht.