World of Warcraft: Mists of Pandaria - gamona-exklusiv: Interview mit John LaGrave und Ion Hazzikostas

alle Bilderstrecken
Mit dem Erscheinen von Mists of Pandaria wird, wie der Name schon sagt, eine neue Rasse, die Pandaren, Einzug in World of Warcraft erhalten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 243/2501/250
Kommentare (12)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
Sir ReLax
#12
Strykee schrieb:
Damit bekommt WoW seinen entgültigen Kopfschuss...

Boooom Headshot, my hearts speedin but I still shoot like boom headshoot... :D
Hachja, konnt mir die Anspielung auf FPS.Doug nicht verkneifen.
Antworten | Zitieren
0
Strykee
#11
Damit bekommt WoW seinen entgültigen Kopfschuss...
Antworten | Zitieren
0
Sir ReLax
#10
Minkazi schrieb:
Blizzard: "...Szenarien, Pet Battles, Daily Quests..."
Gamona: "Das klingt großartig!"

Blizzard: ".
Blizzard: "...Szenarien, Pet Battles, Daily Quests..."
Gamona: "Das klingt großartig!"

Blizzard: "...Bedrohung kommt erst noch..."
Gamona: "Cool!"

Blizzard: "...Patches mit noch mehr Szenarien..."
Gamona: "Das hört sich toll an!"

Blizzard: "...erstmal keine neuen Rassenmodelle..."
Gamona: "Ok!"

Blizzard: "...Mönche starten mit Level 1..."
Gamona: "Großartig!"


Ja so kam es mir auch vor, wahrscheinlich ein paar Fanboys die das Interview geführt haben....
Antworten | Zitieren
0
Minkazi
#9
hat World of Warcraft: Mists of Pandaria mit 80% bewertetBlizzard: "...Szenarien, Pet Battles, Daily Quests..."
Gamona: "Das klingt großartig!"

Blizzard: "...Bedrohung kommt erst noch..."
Gamona: "Cool!"

Blizzard: "...Patches mit noch mehr Szenarien..."
Gamona: "Das hört sich toll an!"

Blizzard: "...erstmal keine neuen Rassenmodelle..."
Gamona: "Ok!"

Blizzard: "...Mönche starten mit Level 1..."
Gamona: "Großartig!"
Antworten | Zitieren
2
Po
#8
Die Pandarien sind Kung fu Pandas 2.0^^

soo viel Kreativität :D
Antworten | Zitieren
0
Jim
#7
Gamona-Redakteure scheinen tendenziell absolute Rektalkriecher zu sein. Ständig ein cool, ständig ein klasse. Ich glaube Interviews könnten so kaum langweiliger und profilloser nicht sein. Da hätte man sich auch die Mühe sparen können. Und mal sehr schwach von Blizzard bezüglich der alten Modelle.
Antworten | Zitieren
2
6
#6
Vanord schrieb:
An diesem Punkt hier haben wir uns dazu entschlossen, dass wir vorerst keine der Rassen
An diesem Punkt hier haben wir uns dazu entschlossen, dass wir vorerst keine der Rassen ummodellieren....Also nie, sehr Schade.

Ich verstehe gar nicht warum Blizzard so zimperlich ist. Mit jedem Addon hat Blizzard die Qualität hochgeschraubt, behält das aber immer nur für den späteren Inhalt. Neue Spieler werden immer nur die uralten Startgebiete und Niedriglevelgebiete sehen bevor sie sich dazu entschließen bis zu den Hochlevengebieten vorzustoßen und erst dann im Genuss der hochwertigeren Leveldesigns zu kommen. Die jetzigen Charakter sehen einfach peinlich veraltet aus. Nicht gerade das beste Aushängeschild.
Antworten | Zitieren
0
Vanord
#5
An diesem Punkt hier haben wir uns dazu entschlossen, dass wir vorerst keine der Rassen ummodellieren....Also nie, sehr Schade.
Antworten | Zitieren
0
kulo
#4
hmm schrieb:
Wird immer lächerlicher

das Interview oder das Spiel?^^
Antworten | Zitieren
0
hmm
#3
Wird immer lächerlicher
Antworten | Zitieren
0
Cab007
#2
mir ist das auch zu putzig und pokemonhaft das spiel

aber MOP ist ja auch auf einen ganz anderen markt und andere spielerschichten ausgelegt als das classic wow

es wird sicher seine anhänger finden, langfristig hoffe ich aber dass man in anderen mmos nicht zu sehr von wow abkupfert
Antworten | Zitieren
0
Gast
#1
"Ich erinnere mich noch an die Vorstellung der “Alementals” (zu dt. Bier-Elementar) in der Brauerei-Sturmbräu und alle lachten über den Namen."

Ja wenn man 5 Jahre alt ist...
Antworten | Zitieren
0

Alle 12 Kommentare anzeigen