Mit dem frisch erschienenen Update 7.5 wird das MMO World of Tanks um neue Tier X-Fahrzeuge erweitert.

World of Tanks - Update 7.5 des Panzer-MMOs erschienen

alle Bilderstrecken
Update 7.5 des MMOs World of Tanks ist jetzt verfügbar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 276/2831/283

Im amerikanischen Technologiebaum findet ihr jetzt die E3- und E4-Modifikationen des T110 Jagdpanzers sowie den mittleren Panzer M48A1 Patton III. Auf der deutschen Seite dürft ihr den JagdPz E-10 sowie den E-50 Ausf. M in den Krieg schicken. Letzterer ist der mächtigste Tank der mittleren Klasse. Bei den Sowjets wurden das schwere Objekt 268 und der mittlere Panzer T62A eingeführt und auf französischer Seite der mittlere Tier X Bat Chatillon 25t und der Jagdpanzer AMX 50 Foch 155.

Auch bei den Premiumpanzern gibt es Neuerungen: der deutsche Jagdpanzer Dickermax und der amerikanische mittlere Panzer T26E4 Super Pershing komplettieren das Angebot. Doch auch bei den Maps hat sich etwas getan. So dürft ihr jetzt Schlachten auf den Karten Port, Highway und Serene Coast mit nordamerikanischem Setting schlagen.

Auch mit den neuen Panzern und auf den neuen Karten ist das aus dem MMO World of Tanks gewohnte Zusammenspiel von Taktik, Strategie und Teamwork gefragt, um die Ziele zu erreichen.

Aktuellstes Video zu World of Tanks

World of Tanks - Trailer zum Fußball-Spielmodus35 weitere Videos

World of Tanks ist für PC und seit dem 12. Februar 2013 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.