Nachdem Entwickler 2D Boy den Indie-Hit World of Goo erst kürzlich bei Apple einreichte, steht die iPhone-Version ab sofort im App Store zum Download bereit. Das Besondere ist der Preis: nur heute, also in den ersten 24 Stunden, wird die iPhone-Version 79 Cent kosten.

World of Goo - Jetzt auch fürs iPhone - nur heute 79 Cent

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 25/351/35
Wer World of Goo noch immer nicht hat, sollte spätestens jetzt zugreifen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Danach klettert der Preis auf 2,39 Euro an. World of Goo wiegt schlanke 80 MB und ist mit iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod Touch ab der dritten Generation kompatibel. Laut 2D Boy lief es es auf den älteren iOS-Geräten nicht optimal genug.

Wer bereits die iPad-Version besitzt und World of Goo auf dem iPhone oder iPod Touch spielen möchte, der muss sich die iPhone-Variante nicht noch einmal kaufen. Die iPad-Version wird universal. Ansonsten verspricht 2D Boy noch das ein oder andere Easteregg und am Ende des Spieles soll ein neuer Charakter auftauchen, der “aus gutem Grund” nur in der iOS-Version ist.

World of Goo ist für PC und seit dem 19. Dezember 2009 für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.