Was wäre wenn? Stellt euch vor der kalte Krieg zwischen den Supermächten der USA und der Sowjetunion wäre nicht im Jahre 1990 zu Ende gegangen und die UdSSR hätte kurz vor ihrem endgültigen Zerfall zum finalen Angriff geblasen? Alles nur Fiktion? Nicht in World in Conflict, dem neuen RTS-Knaller von Massive Entertainment, der bald in die Open Beta gehen wird und dann im Herbst erscheinen soll.

Jetzt wird sich der eine oder andere sicherlich fragen: Wieso machen die gamona Leute denn plötzlich eine Community-Seite zu einem Echtzeitstrategie-Titel, wo sie doch sonst eher in diversen Rollenspielen und den dazugehörigen Dungeons unterwegs sind? Nun, die Antwort ist im Prinzip ganz einfach. World in Conflict hat uns überzeugt. Durch die unglaublichen taktischen Möglichkeiten, dem genialen Mehrspielermodus und vor allem dem schnellen Gameplay eignet sich World in Conflict optimal für ein kurzes Spielchen zwischendurch, ohne dabei seine MMOs vernachlässigen zu müssen.

Daher fiel uns die Entscheidung nicht schwer, mal das Genre zu wechseln. Das Ganze soll aber keine Eintagsfliege bleiben, weshalb wir für die Zukunft schon einige tolle Features, wie eine Replay-Datenbank, eine Map-Sektion und einige weitere Überraschungen in Petto haben.

Bis es soweit ist, werden wir euch aber erst einmal mit allem Wissenswerten zu World in Conflict versorgen und versuchen euch das Spiel näher zubringen. Neben unserer Seite stellt daher auch unser Community-Forum einen guten Anlaufpunkt dar. Dort könnt Ihr mit Gleichgesinnten über das Gameplay sowie die besten Strategien diskutieren oder einfach nur neue Freunde kennen lernen, um dann gemeinsam auf das Schlachtfeld zu ziehen. Einfach mit eurem gamona.de Account einloggen und loslegen. Wir wünschen euch dabei viel Spaß!

World in Conflict ist für PC, seit dem 3. Quartal 2008 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.