Auf der Bethesda-Pressekonferenz wurden gleich zwei neue Spiele im Wolfenstein-Universum enthüllt: Wolfenstein: Youngblood und Wolfenstein: Cyberpilot.

Eins steht fest: Seine Zwillingstöchter kommen ganz nach B.J. Blazkowicz

Jerk Gustafsson und Jens Matthies von Machine Games hatten die Ehre, den Fans des gepflegten Nazis-in-den-Hintern-treten großartige Nachrichten zu überbringen. Denn nicht nur erscheint schon bald Wolfenstein 2: The New Colossus schon bald auf der Nintendo Switch, nämlich am 29. Juni, zwei weitere und völlig neue Abenteuer warten darauf, entdeckt zu werden. Neben dem VR-Spiel Wolfenstein: Cyberpilot dürfte vor allem die Standalone-DLC Wolfenstein: Youngblood von Interesse sein.

In diesem Koop-Shooter angesiedelt in den 1980er-Jahren in Paris spielt ihr die Zwillingstöchter von B.J. Blazkowicz. Ein völlig neues Abenteuer vor einem erfrischenden Hintergrund und damit sicherlich ganz anders als die bisherigen Wolfenstein-Titeln. Wolfenstein: Youngblood soll noch 2019 erscheinen.

Wolfenstein: Youngblood erscheint voraussichtlich 2019 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.