Wie Bethesda soeben bekannt gab, erscheint Wolfenstein: The New Order etwas früher und weltweit am gleichen Tag.

Wolfenstein: The New Order - Bethesda zieht Release vor

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 31/381/38
In Wolfenstein: The New Order dürfen Europäer drei Tage früher zu den Waffen greifen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf den Markt kommt der Shooter demnach also drei Tage früher für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3, nämlich am 20. Mai. Ursprünglich war geplant, das Spiel in Europa am 23. Mai herauszubringen.

Wer sich Wolfenstein: The New Order bis dahin vorbestellt, erhält Zugriff auf die kommende DOOM-Beta. Wann diese starten wird und was sich genau hinter dem neuen DOOM-Ableger verbirgt, muss Bethesda noch ankündigen.

Mal wieder schlüpft man in die Rolle von B.J. Blaskowizc, der seit nunmehr 20 Jahren in einer Irrenanstalt sitzt und auf eine für ihn neue und unvertraute Welt trifft. Roboterhunden, diversen Nazischergen und freundlich gesinnten Charakteren begegnet man auf seinem Abenteuer.

Wer mehr über das Spiel erfahren möchte, schaut sich am besten unsere Wolfenstein: The New Ordner Vorschau an. Folgend seht ihr auch einen aktuellen Gameplay-Trailer.

Wolfenstein: The New Order - Gameplay Trailer: In einem Zug nach Berlin5 weitere Videos

Wolfenstein: The New Order ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.