Was haben der Ego-Shooter Wolfenstein und das Sportspiel Madden NFL 10 gemeinsam? Im Grunde gar nichts, doch da einige Entwickler in den letzten Wochen immer verrücktere Ideen bei den Marketing-Maßnahmen hatten, - wie etwa die Schnitzeljagd bei BioShock 2 (wir berichteten)- zieht Raven Software mit.

Wolfenstein - Geld zurück, wenn Madden NFL 10 geschlagen wird

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 1/151/15
Fiese Nazi-Scherken und Gen-Experimente ergeben eine explosive Mischung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wenn Wolfenstein die Verkaufszahlen von EAs Madden NFL 10 im Monat August übertrifft, erhalten alle Käufer ihr Geld zurück. Das Angebot gilt weltweit. Für die Auswertung der Verkaufszahlen werden die Ermittlungen von der NPD Group (amerikanische Statistiken für den Verkauf) genommen. Falls es dazu kommen sollte, müssen alle Käufer von Wolfenstein mit einem Kassenbon ihren Kauf belegen können und sich auf Manveer Heirs Twitter-Account als "Follower" eintragen.

Manveer Heir macht allerdings kein Geheimnis daraus, dass die Chancen eher gering sind. Madden NFL 09 verkaufte sich letztes Jahr im ersten Monat über 2 Millionen mal. Das hat er natürlich alles geschickt mit einberechnet, da die Wette sehr kostspielig für Raven Software werden würde.

Wolfenstein ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.