Jedes Betriebssystem hat Fehler, das lässt sich leider nie ganz vermeiden. Betriebssysteme die in der Entwicklung sind, haben davon natürlich noch einige mehr.

Ein fleißiger Tester von Windows Vista hat jetzt herausgefunden, dass das Betriebssystem aktuell 27.479 Bugs hat.

Im Durchschnitt hat jeder Tester 81 Fehler am Tag gemeldet.

Inzwischen hat Microsoft über 20.000 Fehler ausgemerzt. Allerdings kommen mit jeder neuen Build-Version mindestens 200 neue Fehler hinzu.

Da hat Microsoft noch recht viel Arbeit vor sich, wenn Anfang 2007 der Start möglichst fehlerfrei über die Bühne gehen soll.