Microsoft hat die Preise und die Hardware-Anforderungen für Windows 10 bekannt gegeben, nachdem gestern mit dem 29. Juli der Veröffentlichungstermin genannt wurde.

Im ersten Jahr wird Windows 10 für Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 bekanntlich kostenlos sein. Wer hingegen beispielsweise ein älteres Betriebssystem besitzt oder nach dem ersten Jahr erst umsteigen möchte, zahlt für die Home-Version 120 Dollar und für die Pro-Fassung 200 Dollar. Wer die Home-Edition von Windows 10 besitzt und etwa später auf die Pro-Version umsteigen möchte, kann dies für 99 Dollar tun.

Nutzer von Windows 8.1 Home / Windows 7 Starter, Home Basic oder Home Premium erhalten Windows 10. Nutzer von Windows 8.1 Pro / n Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate dürfen sich über Windows 10 Pro freuen.

Um das kostenlose Angebot nutzen zu können, benötigt ihr mindestens Windows 7 mit dem Service Pack 1 oder eben Windows 8.1. Hardware-seitig sollte euer Gerät mindestens folgende Spezifikationen besitzen: eine CPU mit 1 GHz, 1 GB Arbeitsspeicher für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit, freien Festplattenspeicher von 16 GB für das 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für das 64-Bit-Betriebssystem, DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0 Treiber sowie eine Bildschirmauflösung von 1024×600.