Hirn ausschalten, die ganze Konzentration wahlweise auf den rechten oder linken Zeigefinger richten. Und wenn irgendetwas Lebendes vor die Flinte rennt - abdrücken, abdrücken, abdrücken. Es mag Menschen geben, denen ist das zu wenig, und andere, die genau das zum Abschalten von einem harten Tag brauchen.



Beim wem der Zeigefinger jetzt schon nervös zuckt, dem sei Hilfe versprochen. Ubi Soft hatte nämlich ein Erbarmen mit Ego-Shooter-Patienten und veröffentlichte eine nette Demo zu Will Rock mit dem für ein Action-Game eher kleinen Umfang von 111 MB (ob der Publisher wegen der Schnapszahl jetzt wohl reihenweise Alkohol ausgeben muss?!).

Ballern Sie sich mit gleichnamigen Protagonisten und mit der Hilfe der Legende Prometheus (der Kerl, der Zeus das Feuer klaute und es den Menschen zum Spielen gab) durch Monsterhorden im alten Griechenland. Denn es gilt, eigenartigen Göttermachenschaften Einhalt zu gebieten.

Die Demo gibt's über den unteren Link. Allerdings brauchen Sie dazu eine Grafikkarte, die Transform & Lightning unterstützt sowie mit Direct X 9 zusammenarbeitet. Ein paar grafisch schöne Screenshots sind über einen Klick auf den Thumbnail zu kriegen.

Will Rock ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.