Nintendo startet einen neuen Service im Wii-Shop-Kanal. So ist es in Kürze möglich, mit kostenlosen Demos einen Teil der im Shop verfügbaren WiiWare-Spiele vorab zu testen.

WiiWare - Nintendo veröffentlicht Demos zu WiiWare-Spielen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWiiWare
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 23/241/24
Die verfügbaren Demos werden immer wieder ausgetauscht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Beim Kauf von WiiWare-Spielen, die nur digital über den Wii-Shop verfügbar sind, musste man sich bisher auf Bewertungen oder Empfehlungen verlassen, um einen Eindruck zu einem Titel zu bekommen. Ab Freitag, dem 5. November können aber auch Demo-Versionen zu einzelnen Spielen heruntergeladen werden.

Nach dem Verkaufsstart eines Spiels bleibt die Demo jeweils eine begrenzte Zeit verfügbar. Auf der offiziellen Webseite von Nintendo wird stets eine aktuelle Liste mit verfügbaren Demos zu finden sein.

Zum Start am 5. November wird es Testversionen zu vier Spielen geben. Das Jump'n'Run Furry Legends von Gamelion, Jett Rocket, ein Action-Adventure von Shin'en Multimedia, das Puzzlespiel ThruSpace von Nintendo, sowie der Actiontitel Zombie Panic in Wonderland von Akaoni Studio.

Der Wii-Shop-Kanal und der Nintendo DSi Shop werden wöchentlich aktualisiert. Als Zahlungsmittel dienen die sogenannten Nintendo Points bzw. Wii Points und Nintendo DSi Points.

Bereits vergangenes Jahr testete Nintendo ein solches Demo-Vorhaben, allerdings nur für begrenzte Zeit. Diesmal soll der Service dauerhaft bleiben.