Das Wii U Gamepad könnte in einer verbesserten bzw. überarbeiteten Version auf den Markt kommen. Zumindest lässt das ein neuer Werbetrailer zu Mario Kart 8 vermuten, der auf dem japanischen YouTube-Channel von Nintendo unter dem Titel "European version" veröffentlicht wurde.

Wii U - Konsole könnte neues schlankeres Wii U Gamepad erhalten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWii U
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 32/331/33
Ein Vergleich zwischen Original und dem verschwommenen Gamepad.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eine Szene lässt einen kurzen Blick auf einen verschwommenen Controller zu. Details erkennt man zwar in dieser Szene bezüglich Gamepad nicht, man sieht aber, dass der Controller keine solch dicken Ränder wie das Original besitzt. Spendiert Nintendo also dem Wii U Gamepad ein neues Aussehen?

Bisher wird in Foren und Co. reichlich darüber diskutiert. Einige Leute gehen davon aus, dass der Controller durch den Blur-Effekt schmaler wirkt. Andere hingegen sind der Meinung, dass der für das Gamepad-Bild zuständige Grafiker einfach die Bildschirm-Grafik vergrößert hat. An der Perspektive, wie der Spieler in dem Video das Gamepad hält, scheint es eher nicht zu liegen.

Schaut euch am besten das Bild in dieser News an, um einen direkten Vergleich zu erhalten. Den Werbespot findet ihr unter dem Text.

10 weitere Videos