Die lieben Analysten prognostizieren ja viel, wenn der Tag lang ist. So auch Michael Pachter, Analyst von Wedbush Morgan. Laut ihm sollen in den USA 3 Mio. bis 4 Mio. Wii Fit Bundles über die Ladentische wandern. Voraussetzung jedoch ist, dass Nintendo den Titel so aggressiv wie möglich vermarktet.

Pachter hat angeblich von leitenden Nintendo -Mitarbeitern erfahren, dass sich Nintendo die Werbemaßnahmen $40 Mio. kosten lassen wird. Während wir bereits ab 25. April für rund 90 Euro die Hüften schwingen dürfen, kommen die Amerikaner erst am 19. Mai zum Zuge. Wii Fit besteht aus einem Bundle, dem das Wii Balance Board beiliegt, welches Waage ähnliche Eigenschaften besitzt.

Wii Fit ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.