Seit heute Nacht dürfen die Amis ihre Hand an die neue Nintendo-Konsole Wii legen, denn der offizielle Verkaufsstart war - natürlich - um Mitternacht. Diesmal spielten sich nicht so chaotische Szenen ab wie beim Start der PlayStation 3 am Freitag, als es Prügeleien, Überfälle und Schüsse gab. Das wird auch dem Fakt zugeschrieben, dass Nintendo eine deutlich größere Zahl von Geräten ausliefern kann und dadurch der "Notstand" nicht ganz so hoch ist wie bei der Konkurrenz.

Einige englischsprachige Magazine haben die ersten Eindrücke vom Verkaufsstart festgehalten und sogar schon die ersten FAQs veröffentlicht. Wir haben eine kleine Liste für euch zusammengestellt, sodass euch langes Suchen im Netz erspart wird: