Bereits seit längerer Zeit halten sich hartnäckig Gerüchte über Pläne seitens Nintendo, eine externe Festplatte für die Wii zu veröffentlichen ( gamona berichtete). In einem Interview hat der japanische Konsolenhersteller dies nun allerdings dementiert: Man plane keine externe Speicherlösung für die Wii. Eigentlich eine klare Aussage - allerdings sind solche Dementis erfahrungsgemäß mit Vorsicht zu genießen - schließlich wurde auch die geplante Veröffentlichung des DS Lite lange von Nintendo abgestritten.