Im Rahmen der Nintendo Conference 2007 Fall hat Nintendos CEO Iwata heute einige neue Informationen zum Downloadportal Wii Ware veröffentlicht. Laut Iwata wird es möglich sein, neben den bereits bekannten Spielen der Virtual Console, auch neu erschienene Wii-Spiele herunterzuladen. Offiziell starten soll Wii Ware ab März 2008, ein genaues Datum wurde aber nicht genannt.

Im Zuge dessen kündige Square Enix auch gleich einen exklusiven Final Fantasy-Titel für Wii Ware an, welcher auf den Namen Final Fantasy: Crystal Chronicles: The Little King and The Promised Land hört und umgerechnet nur 15 € kosten soll. Genauere Informationen wurden allerdings nicht preisgegeben.

Hier noch eine Liste der Spiele, welche beim Launch von Wii Ware erhältlich sein werden:

  • Star Soldier R (2D Shooter)
  • Joysound Wii (Karaokespiel)
  • Bomberman (Action)
  • Dr. Mario & Saikin Bokumetsu (Puzzle)
  • Mojipittan Wii (Puzzle)
  • Maruhoushikaku (Puzzle)
  • Minna de Puzz Loop (Puzzle)
  • Pokemon Bokujô (RPG)
  • Final Fantasy: Crystal Chronicles: The Little King and The Promised Land (RPG)

(Anmerkung: Teilweiße handelt es sich hierbei um den japanischen Namen)