Bislang müssen die Einwohner aus dem Reich der Mitte noch ihre Wii importieren oder auf Nintendos Konsole verzichten. Wie Nintendo nun bekannt gegeben hat, wird sich dies jedoch noch im nächsten Jahr ändern. Ende 2008 soll Nintendos Schützling seine Markteinführung in China feiern.

Neben den klassischen Spielen, die auch bei uns erhältlich sind, soll es zum Release auch noch Spiele geben, die speziell für den chinesischen Markt entwickelt wurden. Der Verkaufspreis dürfte wohl dem japanischen angepasst werden.