Wie George Harrison, seines Zeichens Senior Vice President of Marketing bei Nintendo of America, im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Reuters bekräftigte, werde es in absehbarer Zeit keine Preissenkung der Wii geben. Als Grund führte Harrison die ausgezeichneten Verkäufe der Konsole an. Eine Preissenkung sei deshalb nicht notwendig. In den USA kostet die Nintendo-Konsole 249 US-Dollar.