Die äußerst fruchtbare Kooperation zwischen Gamespy und Nintendo wird fortgesetzt. Bereits der Wi-Fi-Modus des Nintendo DS enstammt der Gamespy-Technologie. Wie heute angekündigt wurde, setzen Entwickler von Wii-Spielen auch in Zukunft auf die Gamespy-Multiplayer-Technologie. Diese soll Features wie Matchmaking, Freundes- und Ranglisten ermöglichen.

"Our goal is to extend our ground-breaking work on the Nintendo DS to provide Wii users with the social, community and multiplayer tools that we believe will expand the online gaming experience to the mass market." so Jamie Berger, Senior Vize President für Technik und Kundenprodukte bei IGN Entertainment.