Rollenspiel-Freunde können sich freuen. Heute gab Sony Computer Entertainment Europe den offiziellen Termin zum Level-5 RPG White Knight Chronicles bekannt, dass bei uns den Zusatz The International Edition verpasst bekommt. Der Titel soll im Februar erscheinen. Damit kommen wir Europäer im Vergleich zu den USA knapp drei Wochen später in den Genuss des Rollenspielschwergewichts. Das ist im Vergleich zum Japan-Release im Jahre 2008 verkraftbar.

White Knight Chronicles - Sony verkündet offiziellen EU-Termin

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/25Bild 1/251/25
Endlich schafft es das RPG-Epos auch in unsere Gefilde.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Spiel wird bei uns komplett lokalisiert erscheinen und es kommt noch besser. Im Gegensatz zur Japan-Version spendiert uns Square Enix noch einen ganzen Haufen an Extras und zusätzlichen Inhalten.

So können wir uns über Folgende neue Features freuen:

  • Über 50 Disk-basierte Online-Quests. Die Quests können solo oder auch kooperativ mit drei weiteren Spielern gemeistert werden. Kooperativ kann zusätzliche Ausrüstung und Erfahrung gesammelt werden.
  • Voice-Chat.
  • “The Georama”: Erstellt ein Online-Dorf für eure Charaktere, in das ihr Freunde zu Online-Quests einladen könnt. Weiterhin soll dort der Kauf einzigartiger Gegenstände möglich sein. Da werden Erinnerungen an Dark Cloud wach, nur eben ohne Online-Modus.
  • Live-Talk. Leonard und seine Gefährten werden im Spiel verstärkt kleinere Dialoge führen (ähnlich wie in den letzten Tales of-Spielen), während sie durch die Welt von “White Knight Chronicles” reisen.

Das Epos von den Dragon Quest 8 Machern könnt ihr ab dem 26. Februar bei eurem Händler des Vertrauens erstehen. White Knight Chronicles The International Edtion wird exklusiv für Playstation 3 erscheinen.

White Knight Chronicles ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.