Mit Drift zum Sieg

Es gibt eine sehr gute Methode in Wheels of Destruction, wie man sich Vorteile in einem Rennen verschaffen kann. Investiert in ein Fahrzeug mit Frontantrieb und nutzt bei den Kurven folgende Vorgehensweise. Fahrt mit Vollgas in die Kurve und bremst bei der Hälfte mit der Handbremse ab. Schaltet runter und nutzt die Beschleunigung um euch abzusetzen. Dieses Manöver ist auch beim überholen ausgesprochen nützlich.

Viel Spaß!

PS3-Erfolge

Auch in Wheels of Destruction könnt ihr einige Erfolge freispielen. Was ihr dafür tun müsst, liest ihr hier.

Bronzene Trophäen

In the Mode

Voraussetzung: Gewinne ein Spiel in jedem Online-Modus auf jeder Karte.

Overachiever

Voraussetzung: Erreicht noch vor dem Ablauf der Zeit das Kill- oder Flaggen Limit als Sieger, oder als Teil eines Sieger-Teams.

Full-Timer

Voraussetzung: Beendet 100 Online-Spiele

Grabby, Grabby, Grabby!

Voraussetzung: Hebt von allen Gegenständen auf jeder Karte mindestens eines in Online-Spielen auf

Team Leader

Voraussetzung: Seid der beste Spieler eines Sieger-Teams in 10 Online-Spielen.

Road Rambo

Voraussetzung: Zerstört als erster in einem Online-Spiel ein Auto jedes Typs.

Thrillkiller

Voraussetzung: Erledigt in jedem Auto und auf jeder Karte drei oder mehr Gegner in vier Sekunden, ohne dabei selbst zu sterben.

Silberne Trophäen

Bloodlust

Voraussetzung: Erledigt in 50 Online-Spielen den ersten Gegner.

Perfect Double

Voraussetzung: Ladet eure Schilde von 0 auf 100 auf, indem ihr in einem Online-Spiel einen perfekten Doppel-Purzelbaum macht.

The Long Haul

Voraussetzung: Erobert die gegnerische Flagge in Online-Spielen 200 Mal.

Nothing Can Kill Me!

Voraussetzung: Nimmt durch jede Waffe in Online-Spielen Schaden, ohne dadurch zu sterben.

Goldene Trophäen

Unstoppable!

Voraussetzung: Überlebt ein Online-Spiel von Anfang bis Ende, ohne dabei zu sterben.