Die gefeierte Serie Westworld bekommt einen Videospielableger. Die Macher von Dead by Daylight haben angekündigt, dass sie die Umsetzung des Themenparks übernehmen. Allerdings steht noch die Frage offen, ob sie weiterhin die Horror-Schiene fahren oder sich in neue Gefilde wagen.

Die Teaser-Website zeigt Instruktionen für neue Mitarbeiter.

Denn so dystopisch die Vorstellung von Westworld sein mag, so fehlt es doch an Horror. Das Ganze wird auf der ersten Teaser-Website als "Delos Park Training Simulation" bezeichnet. Delos ist die Firma, die Westworld betreibt. Hier könnte man sich also durchaus zusammenreimen, dass eine Art Parksimulation entsteht, in der ihr eure eigene Westworld erschafft und managt. Natürlich könnte es dann auch schnell zu einigen Problemen kommen. Sei es mit den Besuchern oder den "Attraktionen", die durch euren Park schlendern.

Bilderstrecke starten
(24 Bilder)

Die mobile Westworld

Das Spiel soll für Mobilgeräte erscheinen. Vermutlich wird sich hier - wie bei vielen anderen Mobile-Games - auf Android- und iOS-Geräte konzentriert. Weitere Details und ein Termin für das Westworld-Spiel werden wohl noch ein wenig auf sich warten lassen. Aktuell wird das Spiel intern getestet.