Nachdem auf der GDC 2015 das Rollenspiel Wasteland 2 für die Xbox One angekündigt wurde, folgte die Ankündigung jetzt auch auf die PlayStation 4. Einen Termin nannte Entwickler InXile Entertainment für die sogenannte Game of the Year Edition bislang noch nicht, spricht aber vom Sommer.

Wasteland 2 - Rollenspiel erscheint neben Xbox One auch für PS4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 13/151/15
Wasteland 2 erscheint auch für Konsolen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Game of the Year Edition wird auf die Unity Engine 5 setzen, was den Machern mehr Möglichkeiten in Sachen Technik in die Hände drückt. Beispielsweise werden neue Effekte hinzugefügt, die Charakter-Modelle werden verbessert und die Umgebunden erstrahlen detailreicher. Zudem verspricht man ein realistischeres Licht- und Schatten-System.

Natürlich werden diese Verbesserungen auch auf dem PC Einzug halten – für diese Version befindet sich momentan ein kostenloses Update in Entwicklung.

Laut InXile wird die Game of the Year Edition einige neue Features bieten, mit denen man seine Teammitglieder mit neuen Perks und Quirks noch mehr individualisieren kann. Und mit dem neuen Präzisions-System lassen sich einzelne Körperteile anvisieren, um etwa Feinde zu verkrüppeln, sie zu betäuben oder auch deren Rüstung zu zerschmettern.

Wasteland ist der Vorgänger von Fallout. Da Brian Fargo damals aufgrund von Markenrechtsproblemen keinen zweiten Teil entwickeln durfte, entstand schließlich Fallout – und das ist vom Prinzip her ziemlich ähnlich gehalten.

3 weitere Videos

Wasteland 2 ist für PC, seit dem 16. Oktober 2015 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.