Mit Warmonger: Downtown Destruction wurde auf der derzeit stattfindenden CES ein neuer Shooter angekündigt, der von der Unreal Engine 3 angetrieben wird. Hersteller Netdevil (u.a. Auto Assault) wird euch dabei in einen Konflikt namens "Global Corporate Wars" des Jahres 2029 versetzen, bei dem es darum geht, die Oberhand über Städte zu gewinnen - um jeden Preis. Dabei soll es möglich sein, praktisch die gesamte Umgebung in Schutt und Asche zu legen. Alle Objekte sollen zerstörbar sein, sodass ihr euch auch Wege bahnen können sollt, wo sie eigentlich gar nicht vorgesehen sind.

Wann das Spiel erscheint, ist bisher genau so wenig bekannt, wie die Plattformen, für die es entwickelt wird.

Warmonger: Downtown Destruction ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.