Warhammer: Vermintide 2 ist gerade mal eine knappe Woche alt und doch dürfen sich die Entwickler schon darüber freuen, dass sie eine große Spielerschaft angezogen haben. Denn das Koop-Geschnetzel im Warhammer-Universum hat sich bereits mehr als eine halbe Million Mal verkauft.

Warhammer: Vermintide 2 ist ein Hit bei den Spielern.

Die Entwickler bei Fatshark danken in ihrem Blog-Post der kompletten Community und den Kritikern von Warhammer: Vermintide 2. In Zukunft wollen sie sich alle Mühe geben, um ihr Spiel weiter anzupassen und so zu verändern, dass fast alle zufrieden gestellt werden. Laut der Seite Steamcharts dürfte dies gar nicht Mal so nötig sein. Denn schon jetzt tummeln sich 60.000 User gleichzeitig in Warhammer: Vermintide 2. So viel können die Entwickler also gar nicht falsch gemacht haben. Zudem liegt Warhammer: Vermintide 2 aktuell auf dem achten Platz der Steam-Top-Charts.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Noch mehr Geschnetzel auf den Konsolen

Bislang gibt es Warhammer: Vermintide 2 nur auf dem PC. PS4 und Xbox One sollen später in diesem Jahr mit eigenen Versionen beliefert werden. Dann wird es noch einmal einen enormen Anstieg der Verkaufszahlen geben. Bis dahin schauen Konsoleros wohl eher beim Zocken zu. Denn auf Twitch hat sich Warhammer: Vermintide 2 zum Zuschauer-Hit gemausert. 204 Millionen Stunden haben die User seit dem Release damit verbracht, anderen beim Schnetzeln von Skaven und Chaos zuzuschauen.

Warhammer: Vermintide 2 ist bereits für Xbox One & PC erhältlich und erscheint voraussichtlich 2018 für PS4. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.