Auf der offiziellen Website des MOBA-Spiels Warhammer Online: Wrath of Heroes gibt Mythic-Producer James Casey bekannt, dass das Onlinespiel am 29. März abgeschaltet wird.

Warhammer Online: Wrath of Heroes - Fantasy-Onlinespiel wird eingestellt

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 6/141/14
Das Onlinespiel Warhammer Online: Wrath of Heroes wird in Kürze abgeschaltet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Casey führt an, dass Warhammer Online: Wrath of Heroes ein mutiges Experiment gewesen sei. Man hätte in dem Jahr, in dem sich das Spiel in der Beta befand, viel über Servertechnologie und das Free2Play-Modell gelernt und dazu noch viele spannende Schlachten im Spiel schlagen können.

Casey ist stolz auf das, was er und sein Team geschaffen haben und er hofft, dass alle Fans bis zum Schluss dabei bleiben werden, da man noch ein paar Besonderheiten plane, über welche die Spieler alle Features des Spiels zu einem vergünstigten Preis ausprobieren können.

Gründe für die Einstellung des Onlinespiels Warhammer Online: Wrath of Heroes werden nicht genannt, man kann aber wohl davon ausgehen, dass es sich finanziell nicht mehr rentiert hat.

Warhammer Online: Wrath of Heroes ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.