In das bis dato noch nicht angekündigte Warhammer 40k: Dawn of War 3 kommt Bewegung: SEGA sicherte sich die Domains für einen dritten Ableger der Strategie-Reihe.

Warhammer 40k: Dawn of War 3 - SEGA sichert sich 'Dawn of War 3'-Domains

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 26/351/35
Dawn of War 3 könnte bald angekündigt werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das bedeutet natürlich noch lange nicht, dass SEGA bzw. Relic Entertainment an Warhammer 40k: Dawn of War 3 arbeiten, denn es kann auch einfach nur eine Sicherheitsvorkehrung oder etwas in dieser Richtung sein.

Dass Dawn of War 3 jedoch kommen wird, daran gibt es keinerlei Zweifel. Gut zwei Jahre ist es her, als Relics Quinn Duffy meinte, dass die Umsetzung des Spiels sehr wahrscheinlich wäre. Auf die Frage, ob es sich möglicherweise sogar schon in Entwicklung befindet, antwortete er mit einem Lächeln und "I won't say...".

Interessanterweise befand sich Dawn of War 3 tatsächlich schon in Entwicklung, allerdings wurden große Teiles des Projektes über den Haufen geworfen.

An was Relic momentan arbeitet, bleibt unklar. Seit den Arbeiten an Company of Heroes 2 ist es eher still um den Entwickler.

Warhammer 40K: Dawn of War kam 2004 auf den Markt, der zweite Teil folgte 2009. 2011 bekam dieser dann nochmals mit Retribution ein größeres Add-on.

So oder so, Warhammer-Fans können sich über Nachschub nicht beschweren. Heißerwartet wird Total War: Warhammer von The Creative Assembly.

Warhammer 40k: Dawn of War 3 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.