Warhammer 40.000: Eternal Crusade ist nicht nur seit gestern via Steam Early Access erhältlich, sondern Entwickler Behaviour Interactive konnte auch einen Publisher finden.

Warhammer 40.000: Eternal Crusade - MMO erscheint im Sommer, via Steam Early Access gestartet

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 6/111/11
Interessierte können sich Eternal Crusade jetzt für 40 Euro vai Steam sichern. Nächsten Dienstag klettert der Preis nach oben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach übernimmt BANDAI NAMCO Entertainment die Veröffentlichung, die für den Sommer 2016 auf PC, Xbox One und PlayStation 4 vorgesehen ist. Ursprünglich sollte der Titel bereits Ende 2015 herauskommen.

Bei Steam kostet euch Eternal Crusade aktuell 39,99 Euro, was 20 Prozent Rabatt sind. Die Aktion gilt bis zum 2. Februar, danach werden 49,99 Euro fällig. Im Vergleich zum Gründerprogramm wäre das also ein Anstieg des Preises.

Warhammer 40.000: Eternal Crusade

Bei dem Spiel handelt es sich um ein actionbetontes Third-Person-MMO, in dem Krieg herrscht und sich wahlweise auf Seiten der Space Marines, Chaos Space Marines, Orks oder Eldar kämpfen lässt. Dabei hat jede Fraktion immer dasselbe Ziel vor Augen: der Kampf um die Kontrolle eines Planeten.

Unter anderem wird man die Steuerung von Vehikeln wie Space Marine Rhinos, Predators und Ork Battlewagons übernehmen und sogenannte Battle Squads mit Freunden gründen können. Durch Letzteres erhält man einen eigenen Bereich im Orbit, um sich zurückzuziehen, bevor es schließlich gemeinsam in die Schlacht geht.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Warhammer 40.000: Eternal Crusade

Warhammer 40.000: Eternal Crusade - 'We Bring Only Death'-Eldar-TrailerEin weiteres Video

Warhammer 40.000: Eternal Crusade ist für PS4, Xbox One und seit dem 23. September 2016 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.