Das Online-Spiele Unternehmen Wargaming wird natürlich auch auf der diesjährigen E3 vertreten sein.

Wargaming.net - Die E3-Pläne des Onlinespiele-Unternehmens

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 2/151/15
Wargaming wird auf der E3 einige Spiele zeigen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 930 m²-Stand in der South Hall # 601 stellt das Unternehmen den Besuchern der Messe unter anderem das kommende Luftkampf-MMO World of Warplanes vor. Es kann auch selbst gespielt werden, wobei die Entwickler besonders viel Wert auf die komplett überarbeitete Steuerung des Spiels legen.

Daneben wird auch die aktuellste Version von World of Tanks gezeigt. Auch hier können die Besucher selbst Hand anlegen und sich mit den Stahlkolossen messen. Zusätzlich zeigt Wargaming auch World of Warships in einem "behind-the-scenes" Theater. Gäste können das Spiel nicht einfach in Aktion sehen, sondern in der Präsentationskuppel erleben. Die Präsentation wird im einstündigen Rhythmus täglich stattfinden.

Daneben wird auch der erste Konsolentitel von Wargaming enthüllt, der von Wargaming West, den ehemaligen Day One Studios, entwickelt wird.