Wer gerne den Online-Shooter Warframe anspielen will, aber bisher noch keinen Zugang zur Closed Beta erhalten hat, kann sich auf ein Open Beta-Wochenenden freuen.

Warframe - Open Beta-Wochenende des Free2Play-Shooters angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 92/991/99
Der Online-Shooter Warframe ist in einem Open Beta-Wochenende frei spielbar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vom 15. Februar bis zum 19. Februar können sich alle Spieler ohne einen Zugangskey einen Account anlegen und sich in die spannenden Multiplayer-Schlachten stürzen.

Zur Feier des Beta-Wochenendes wird die exklusive Waffe BRATON VANDAL eingeführt, welche für einen Credit im Ingame-Markt gekauft werden darf.

Die Story von Warframe dreht sich um das außerirdische Volk der Tenno, welche von den Grineer versklavt wurden und nun eine Rebellion starten. Dazu nutzen sie die Warframe-Exoskelette, welche nur von ihnen bedient werden können und sie zu mächtigen Kriegern machen.

Den Warframe dürft ihr verbessern und auch neue Exoskelette mit neuen Fähigkeiten finden. So kämpft ihr, um euer Volk vor der Auslöschung zu bewahren.

Warframe ist für PC, seit dem 29. November 2013 für PS4 und seit dem 02. September 2014 für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.