Warframe wird wahrscheinlich auch für die Xbox One erscheinen, wie ein Eintrag in der Prüfdatenbank des europaweiten Alterseinstufungssystems PEGI andeutet.

Warframe - Erscheint wohl auch für die Xbox One

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 99/1021/102
Eine Version für die Xbox One sollte nur noch eine Frage der Zeit sein. Eine Ankündigung ist angesichts der PEGI-Listung sicher nicht weit entfernt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es ist sehr selten - wenn überhaupt -, dass derartige Listungen fälschlicherweise vorgenommen werden. Es ist also auch ohne offizielle Ankündigung davon auszugehen, dass Warframe in diesem Jahr auf Microsofts Next-Gen-Konsole gespielt werden kann.

Wie auch schon die PS4-Version, wurde die Fassung für die Xbox One mit einer Altersfreigabe von ab 18 Jahren gekennzeichnet. Hauptgrund ist hier die "extreme Gewalt".

Bisher wurde Warframe exklusiv für PC und PlayStation 4 veröffentlicht, eine Version für die Xbox One war meistens nie ein Thema. Außer im Sommer letzten Jahres, als Entwickler Digital Extremes eine solche Umsetzung indirekt bestätigte. Hier hieß es, dass man verrückt sei, wenn man eine Xbox-Version von Warframe nicht berücksichtige.

Besitzt ihr einen PC und / oder eine PlayStation 4, könnt ihr den Online-Shooter auf den beiden Systemen bereits kostenlos spielen. Wie das Studio im Rahmen der Veröffentlichung der PS4-Version nochmals betonte, könne man als Spieler Feedback einschicken und sich aktiv an der weiteren Entwicklung beteiligen.

Warframe ist für PC, seit dem 29. November 2013 für PS4 und seit dem 02. September 2014 für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.